Suchtberatung am Landratsamt: Hier gibt´s Hilfe und Unterstützung!

 unser projekt bei Weltbeweger gemeinsam mehr verändern


Bild: Uschi Vogginger, Dipl. Sozialpädagogin (FH) 

Uschi Vogginger
Diplom Sozialpädagogin (FH)
Diplom-Politikwissenschaftlerin (univ.)
Obere Stadt 1
84130 Dingolfing
Tel.: 08731/87-512
Zimmer 206, 2. Stock
Mail:
uschi.vogginger@landkreis-dingolfing-landau.de
Internet:
www.alkohol-und-drogenberatung.de

 

Die Beratungsstelle kann von Ihnen als

Betroffene / Betroffener
Angehörige / Angehöriger

 
aufgesucht werden. 
 
Die Beratung ist kostenlos und steht unter
Schweigepflicht! 
 
Die Beratung erfolgt in den Räumen des Landratsamtes
oder - unter Umständen -
bei Ihnen zu Hause!

Beratungsgespräche
Informationsgespräche
 
Therapievermittlung
Therapievorbereitung
Therapienachsorge
 
Selbsthilfegruppen
 
Weitere Angebote:
Prävention und Information für
Schulklassen - Jugendgruppen - Elternkreise
u.v.m. 
Fortbildung für Interessierte

 

 

 


 

 

Am 25. April 2017 um 19:00 findet im Rahmen der diesjährigen „Aktionstage Sucht 2017“ in der Stadthalle Dingolfing, Dr.-Josef-Hastreiter-Str.4 in 84130 Dingolfing, das Theaterstück „Hänsel und Gretel auf Drogentrip im Wald“ statt. 

 

Die Veranstaltung wird vom Suchtarbeitskreis Dingolfing-Landau (AOK, Katholische Erwachsenenbildung, Katholische Jugendstelle, Polizei und Suchtberatung im Landratsamt) in Zusammenarbeit mit der Stadt Dingolfing angeboten. 

 

Gespielt wird es von der Theatergruppe der Viktor-Karell-Realschule Landau an der Isar unter Leitung von Daniela Asael und Christoph Biermeier. Dabei handelt es sich um eine moderne Adaption der „Hänsel und Gretel“-Story der Gebrüder Grimm. 

 

Lassen Sie sich entführen in den „Märchenwald“! 

Nach dem Stück wird die Möglichkeit angeboten, über diese Themen zu diskutieren.

 

Gern begrüßen wir Sie zu dieser kostenfreien Veranstaltung!

Über eine Spende würden wir uns freuen!

 

 


 

Schulterschluß

 

Das bayernweite Kooperationsseminar "Schulterschluß" - für Kinder und Jugendliche in suchtbelasteten Familien" für relevante Fachkräfte findet am 17. und 18. Mai 2017 im Landratsamt Dingolfing statt. Schulterschluß ist ein Projekt der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. und von Prop - Verein für Prävention, Jugendhilfe und Suchttherapie e.V.. Organisiert wird es von Uschi Vogginger, Suchberatung am Landratsamt!

 


 

Besonderheiten:

Ab 04.03.2010 hält Frau Uschi Vogginger im Stadtteilzentrum Nord, St.-Josefs-Platz 4, Dingolfing, Besprechungsraum im 1. OG, Sprechstunden.

Sie finden jeden Donnerstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr - bei Bedarf länger - statt.